RSS Feed

Trägerschaft:

  • Energie und Geld sparen
  • Sparsame Elektronikgeräte erkennen
  • Firma profilieren
  • Partnerliste

News

Ab 30. September 2011 gilt für Fernseher die neue ENERGY STAR Spezifikation V 5.3

Der Stromverbrauch von Fernsehgeräten stellt einen nicht unerheblichen Anteil am Gesamtstromverbrauch der Haushalte dar. Dabei weisen Fernsehgeräte mit gleichwertigen Funktionen grosse Unterschiede bezüglich Energieverbrauch auf. Bereits heute können deshalb TV Geräte mit dem Label ENERGY STAR ausgezeichnet werden, falls sie eine spezifizierte Energieeffizienz einhalten.
 

Sehen Sie dazu auch den unten stehenden Vergleich zur neuen EU Energieetikette für TV Geräte.

Wann verschärft ENERGY STAR jeweils die Prüfkriterien zur Labelvergabe?

Die US amerikanische Umweltschutzagentur (EPA) kündigt auf den 30. September 2011 eine Verschärfung der ENERGY STAR Spezifikation für Fernseher an! Grund dafür ist die bereits grosse Markdurchdringung mit TV Geräten, welche die aktuelle ENERGY STAR Spezifikation 4.3 erfüllen.

Die Kriterien von ENERGY STAR sind so gestaltet, dass sie von mindestens einem Viertel bis maximal zwei Drittel der am Markt verfügbaren Geräte erfüllt werden können. Um die Aussagekraft des Label zu erhalten bzw. zu stärken, verschärft die EPA deshalb laufend die Anforderung an die Hersteller, damit nur die besten Geräte ausgezeichnet werden.

Im Dezember 2010 wurden die bis dahin mit der Label Spezifikation V 4.3 ausgezeichneten TV Geräte, nach der strengeren Version 5.3 geprüft. Durchschnittlich 28% erfüllen die verschärften Bedingungen. Damit ist die Voraussetzung (>25%) zur Einführung der strengeren Spezifikation gegeben (siehe dazu Tabelle 1).

Tabelle 1 (Vergleichsmessung der ENERGY STAR TV Spezifikationen V 4.3 mit V 5.3; Dez 2010)

Bildschirmdiagonale (in Zoll)

Anzahl Geräte mit Spez. V 4.3

davon erreichen Spezifikation V 5.3

Anteil Geräte welche Spez. V 5.3 erfüllen (in %)

20“

194

80

41%

32“

150

19

13%

40“

124

26

21%

46“

100

38

38%

50“

107

37

35%

60“

63

7

11%

 

736

207

28 %

 

 

 

erfüllen die strengeren Kriterien

 

Was ist neu bei V 5.3 ?

Neben geringeren On Mode Verbrauchswerten, wurde der Download Acquisition Mode (DAM) Wert verschärft. Dieser gibt den max. Energieverbrauch des TV Gerätes im Standby, bei Kommunikation mit dem Provider für ein automatisches Programm- oder Softwareupdate, wieder.

Hersteller können bereits heute ihre TV Geräte nach der Version 5.3 prüfen lassen. Spätestens ab 31. Mai werden keine Prüfungen mehr nach der alten Version 4.3 durchgeführt. Ab dem 30. September 2011 müssen alle ausgelieferten, mit dem ENERGY STAR Label ausgezeichneten TV Geräte, die Spezifikation Version 5.3 erfüllen.

Vergleich: Ab dem Dezember 2011 wird in der EU die Energieetikette für Fernseher obligatorisch. Sie finden hier einen beispielhaften Vergleich der ENERGY STAR Spezifikation V 5.3 mit den Energieeffizienzklassen der neuen EU Energieetikette. Diese entsprechen der siebenstufigen Energieverbrauchs Kennzeichnung (A-G) wie sie schon bei Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen etc.).üblich ist.

Rechnet man die ENERGY STAR TV Spezifikationen, wie sie ab Herbst 2011 in Kraft treten, auf die Effizienzklassen der ab Dezember 2011 gültigen TV Energieetikette der EU um, erfüllen ENERGY STAR gekennzeichnete Geräte mindestens die Effizienzklasse B.

Das heisst Fernsehgeräte, welche auf der neuen Energieetikette die Energieeffizienzklasse C-G erfüllen, erreichen die ENERGY STAR Kriterien nicht mehr (siehe dazu Tabelle 2).

Tabelle 2 (Vergleich der ENERGY STAR TV Spez. V 5.3 mit der im Dez. 2011 in der EU obligatorischen TV Energieetikette) 

Vergleich ENERGY STAR TV Spezifikation V5.3 mit EEI Index der EU für die TV Energieetikette

ENERGY STAR

TV Energieetikette EU

Bildschirmdiagonale (in Zoll)

Bildformat

Leistungsaufnahme max. P on (Watt)

EEI Index

Energieeffizienzklassen

20“

16:09

27

0.40

B

32“

16:09

55

0.39

B

42“

16:09

81

0.35

B

50“

16:09

108

0.34

B

60“

16:09

108

0.24

A

 

Für Detailinformationen bezüglich der Richtlinien zur Erreichung der ENERGY STAR Kennzeichnung für bildgebende Geräte siehe auch die original Spezifikation in englisch;

 

ENERGY STAR

Ein gute Idee, ein sinnvolles Programm, spart Geld und Strom, macht Sie zum verantwortungsvollen Anbieter und den Endkonsumenten zufrieden.

 

Bei Fragen gibt Ihnen die Schweizer ENERGY STAR Registrierungsstelle gerne Auskunft

ENERGY STAR; c/o SWICO (Der Wirtschaftsverband für die Digitale Schweiz)

www.energystar.ch  (Email: giuseppe.sampietro@swico.ch)

 
zurück
Newsletter bestellen

Quicklinks

Agenda

  •  
  •  
  •  

Aktuell